• Archiv für Juni, 2010

    Offener Brief: Streichung der Burschenschaften und studentischen Verbindungen aus der Webliste der Wohnheime der Universität zu Köln

    Mi, 30. Juni 2010 • Universitaet • 1 Kommentar

    Anbei einen offenen Brief, den wir heute an das Rektorat verschickt haben: Sehr geehrte Damen und Herren, auf der Internetpräsenz der Universität werden Studienanfänger_innen bei der Suche nach einer Wohngelegenheit unter dem Stichwort “private Wohnheime” unter anderem an Verbindungen und Burschenschaften verwiesen. Wir von der Hochschulgruppe campus:grün Köln lehnen diese teilweise politisch zweifelhaft motivierten...

    Weiterlesen →

    Eine Wirtschaft ohne Wachstum? – Perspektiven für den Klimaschutz

    Di, 22. Juni 2010 • Termine, Universitaet • 1 Kommentar

    Ein Wirtschaft ohne Wachstum

    Podiumsdiskussion Leider hat sich herrausgestellt, dass Sven Giegold morgen zur Bundesversammlung muss um einen neuen Bundespräsidenten zu wählen. Daher hat er die Podiumsdiskussion absagen müssen. Wir werden für die Menschen die die Nachricht nicht rechtzeitig erreicht, oder die auch so am Thema interessiert sind, trotzdem gemeinsam nach einem Input die beiden Konzepte diskutieren. Auf...

    Weiterlesen →

    Kritische Medizinstudierende zum Studierendenhaus

    Di, 22. Juni 2010 • Universitaet • 0 Kommentare

    Die Gruppe “Kritische Medizinstudierende” hat einen interessanten Artikel zu dem neuen Studierendenhaus an der Medizinischen Fakultät, dass aus Studiengebühren finanziert wurde, geschrieben. Sie üben deutliche Kritik an der Ausgabe der Studiengebühren. Den Artikel findet ihr auf der Webseite der Kritischen Medizinstudierenden. Schau auch unter: Aufruf zum Aktionstag Wieder Nazis in Dresden blockieren Ein Jahr...

    Weiterlesen →

    Bericht aus dem StuPa

    Do, 17. Juni 2010 • Universitaet • 0 Kommentare

    sitzverteilung

    Nach der Bildungsstreikwoche fanden, am Montag den 14.06. und Dienstag den 15.06., Sitzungen des Studierendenparlaments statt. In der ersten Sitzung wurde nach den Berichten des AStA insbesondere der Haushalt besprochen und beschlossen. Wir haben zwei Änderungsanträge zur Erhöhung der Posten für den Antifa AK und die Aktionstage gestellt. Wir wollten den Etat des Antifa-AK...

    Weiterlesen →

    „Mein Kaffee ist mir nicht latte.“

    Mo, 14. Juni 2010 • Termine, Universitaet, Veranstaltungen • 0 Kommentare

    Mein Kaffe ist mir nicht latte. -Flyer-

    Filmabend zum Thema „Fairer Kaffeehandel“ Der Weltladen in der ESG und campus:grün köln veranstalten am Donnerstag, den 17. Juni 2010 einen kostenlosen Filmabend. Mehr Infos zum gezeigten Film findet ihr durch Klicken auf unseren Flyer (linkes Bild). Ort: Hörsaal XVIII (Hauptgebäude der Uni) Beginn: 19.30 Uhr Der Filmabend soll kritisch den alltäglichen und individuellen...

    Weiterlesen →

    Aachen: “Kein Raum, Keine Straße, Keine Stadt den Nazis!”

    So, 13. Juni 2010 • Termine, wichtige Termine • 0 Kommentare

    flyer_demo

    In Aachen gab es in den letzten Tagen und Wochen immer wieder Nazi-Übergriffe auf Antifaschist_innen und andere Menschen, deren Ansichten dem nationalistischen Weltbild widerstreben. Zuletzt wurde ein Aachener Bildungsstreik-Camp angegriffen und mit einer Gaspistole auf Besucher_innen des Autonomen Zentrums gefeuert. Die offiziellen Behörden tun diese Übergriffe als “Bubenstreiche” von betrunkenen Jugendlichen ab und übersehen dabei, dass hinter den Angriffen System...

    Weiterlesen →

    StuPa: Solidaritätserklärung mit dem Autonomen Zentrum Köln

    Do, 10. Juni 2010 • StuPa-Anträge • 0 Kommentare

    Nach langer Planung und viel Engagement wurde am 16.04.2010 die Wiersbergstraße 44 in Köln Kalk von der Kampagne pyranha und Untersttzer_innen besetzt und zu einem Autonomen Zentrum ausgerufen. Ein AZ als nichtkommerzielle Einrichtung bietet Platz für unabhängige kulturelle und politische Inhalte abseits des Mainstreams und subventionierter Veranstaltungen. Diese selbstverwaltete Institution eröffnet jeder Person die Möglichkeit, sich zu entfalten und...

    Weiterlesen →

    Pressemitteilung zur möglichen Abschaffung von Studiengebühren

    Do, 10. Juni 2010 • Universitaet • 0 Kommentare

    Die Hochschulgruppen Jusos, campus:grün und Linke.SDS an der Universität Köln rufen SPD, Grüne und Linkspartei in Nordrhein-Westfalen auf, gemeinsam ihre Wahlversprechen wahr zu machen und somit Studiengebühren sofort und vollständig abzuschaffen. Eine entsprechende Initiative müsse bei der ersten ordentlichen Sitzung des Landtages in die Wege geleitet werden. Michael Sievers erklärt für die Juso-Hochschulgruppe: „Studiengebühren fördern die soziale Selektivität im...

    Weiterlesen →