Eine Wirtschaft ohne Wachstum? – Perspektiven für den Klimaschutz

Podiumsdiskussion

Leider hat sich herrausgestellt, dass Sven Giegold morgen zur Bundesversammlung muss um einen neuen Bundespräsidenten zu wählen. Daher hat er die Podiumsdiskussion absagen müssen.

Wir werden für die Menschen die die Nachricht nicht rechtzeitig erreicht, oder die auch so am Thema interessiert sind, trotzdem gemeinsam nach einem Input die beiden Konzepte diskutieren.

Auf dem Podium diskutieren:

Alexis Passadakis, Koordinationskreis attac
Sven Giegold, Europaabgeordneter (Grüne)

Dienstag 29. Juni, 18 Uhr

Hörsaal 141 (IBW-Gebäude)

Die natürlichen Ressourcen der Erde nähern sich langsam aber sicher dem Ende. Gleichzeitig wird überall auf

der Welt weiterhin das ständige Wirtschaftswachstum als Maß aller Dinge zur Vermehrung des Wohlstands propagiert. Ohne die stetige Versorgung mit natürlichen Ressourcen ist ein immer höheres Wirtschaftswachstum aber nicht möglich. Über mögliche Lösungen dieses Problems wollen zwei Experten mit unterschiedlichen Blickwinkeln mit uns diskutieren:
Sven Giegold ist Mitautor des grünen Grundsatzpapiers „Die Krisen bewältigen – für einen grünen New Deal!“. Er fordert ein grünes, ressourcenschonendes Wachstum, das die Zerstörung der Erde aufhalten kann.

Alexis Passadakis hat im vergangenen Jahr einen Artikel mit dem Titel „Klimaschutz durch Wirtschaftswachstum?“ veröffentlicht, in dem der Green New Deal dagegen kritisiert wird. Stattdessen fordert er eine vollständige Abkehr vom Wachstumsparadigma.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Seminars „Politische Ökonomie der Globalisierung“ an der Uni Köln (globalisierung.blogsport.de) statt.

In Kooperation mit campus:grün, oikos, der Fachschaft Sozialwissenschaften an der WiSo und der „Liste kritischer Wirtschafts- und SozialwissenschaftlerInnen“.

Zur inhaltlichen Vorbereitung empfiehlt es sich jeweils einen Text von Alexis und Sven zu lesen.

1 Kommentar

  1. Freu mich schon auf Dienstag – habe schon einiges von Sven gelesen und muss ihm in vielen Punkten absolut zustimmen.
    Ich hoffe mal, dass möglichst viele Leute kommen, damit die Diskussion so richtig in Fahrt kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

6 + 2 =

© 2017 campus:grün

Theme von Anders NorénHoch ↑