Termin Details


ntd_logo_web„Seit fast 3 Jahren existiert das Autonome Zentrum in Köln-Kalk, ein Ort für unkommerzielle Kunst, Kultur und autonome Politik. Nun will die Stadt Köln den Vertrag für das Haus ersatzlos kündigen und droht mit der gewaltsamen Räumung — um dort einen Grünstreifen anzulegen. WTF?! Das werden wir nicht zulassen. Expect resistance.

Als ersten Vorgeschmack laden wir Euch ein, gemeinsam durch die City zu tanzen und wild & laut zu zeigen, dass wir für das Haus kämpfen werden. Wir sind viele, und wir werden uns auch in der Zukunft unsere Räume in der Stadt nehmen.“

Auch campus:grün setzt sich seit Jahren die Einrichtung eines Autonomen Zentrums, und seitdem auch für dessen Erhalt ein. Wir sehen um am 2. Februar auf der Straße. Kein Tag ohne Autonomes Zentrum.

Alle Infos zur Demo gibts auf der Webseite des AZ.